livro01

Recht und Infrastruktur (Investor Handbuch)

Daten 11/08/2014

Zusammenfassung: Schlechte Brasiliens Infrastruktur ist ein wesentlicher Engpass für eine ausgewogene Entwicklung des Landes. Davon aus, dass Investoren und Staat nichts anderes übrig, um dieses Problem in der sehr kurzfristigen Gesicht (wegen der Dringlichkeit, um es mit der Nähe der Weltmeisterschaft zu lösen), mehrere Profis Lxnet Kanzleien Netzwerk wurden bei der Herstellung dieses Buches beteiligt, um grundlegende Fragen, die für den Anleger entstehen treffen. Die Arbeit beschäftigt sich auf eine praktische Weise die verschiedenen Aspekte bei Investitionen in Schlüsselsektoren wie Energie-Infrastruktur zugeordnet, Transport, Hygiene und Telekommunikation, Angabe Formen des Zugangs zu Kapital für Investitionen und die Eigenschaften in den Bereichen Steuerrecht und Arbeitsrecht involviert mit Vorsicht beobachtet werden.

livro02

Das Recht der einzelnen Arbeits

Daten 11/08/2014

Zusammenfassung: Der aktuelle Welt Szenario treibt uns, die unterschiedlichsten Informationen möglich zu suchen. Auf der anderen Seite, vor der irreversiblen Prozess der Globalisierung, Es kommt zu dem Schluss, dass es besser auf einem Markt als der Ort der Produktion zu erobern die Kosten des Produkts oder der Dienstleistung. Diesen Weg, Prüfung dieser Arbeit ist ein wichtiger Faktor in der Zusammensetzung der Produktionskosten, Es ist sicherlich eine Differenzzeit, um den Ort, um eine Produktionseinheit zu etablieren wählen, im Voraus zu analysieren und zu leicht, die das wettbewerbsfähigste Land in dieser Hinsicht. Also, a LEXNET – Law Firms Allianz, um mehr als gebildet 300 Anwälte in Anwaltskanzleien in Lateinamerika, mit einer innovativen Vision, in einem Buch zusammengebracht, In beiden Sprachen auf dem Kontinent, Arbeitsgesetze einzelnen Arbeitsbeziehungen in Argentinien, Brasilien und Uruguay. Das Buch "Law of Individual Work - Argentinien, Brasilien und Uruguay ", die zum Verständnis der verschiedenen Aspekte der Leistungen erleichtern soll, Grenzen und die Einstellungskosten der Arbeit in jedem dieser Länder, Es stellt Grundsätze, Richtlinien und Nervenzentrum der Fragen im Zusammenhang mit Arbeitsrechts in Argentinien, Brasilien und Uruguay.

Revista tributária das américas volume 02

Tax Journal of the Americas (Volumen 02)

Daten 25/06/2014

ICH – LEHRE INTERNATIONAL: 1. Trebilcock e a elisão Geschäfts (BENJAMIN Alarie); 2. Steuerhinterziehung und Steuerkriminalität Kontrast (DANIEL IRWIN YACOLCA DOORS); 3. Überdenken der Anrechnung ausländischer Steuern (DANIEL Shaviro) 4. Chilenischen Haushaltsrechts: stellt auf seiner Akteure, Verfahren und Prinzipien in die Verfassung (SERGIO ENDRESS G.); ICH ICH – NATIONAL LEHRE: 1. Aktiv Thema des ICMS-Import (ANA AMELIA Tormin PEREIRA RAMOS); 2. Rate, und verschreibungspflichtige Moratorium für Steuerfragen - relevanten Fragen (EDUARDO JACOBSON NETO E PEDRO ANAN JR.); 3. Einkommensteuer und Sozialbeiträge Berechnungsgrundlage: obligatorische Schieds Gewinn in Fällen von Missachtung der Rechnungslegung schriftlich (Vater nahm FABIANA); 4. Legal Unmöglichkeit der Wiederholung der tredestinação Sozialabgaben in Brasilien (FERNANDO GOMES Favacho); 5. Pragmatischen Wert von Vermutungen in Steuerrecht im Lichte des brasilianischen Lehre: kurze Analyse der Funktionen und Zwecke der Annahmen im Steuerrecht (FLORENCE HARET); 6. Die Tribute und Philosophie (IVES Gandra DA SILVA MARTINS); 7. Allgemeine Rückwirkung: ein neuer Weg zwischen Zivilrecht und Gewohnheitsrecht durch Semiotik und Systemtheorie. (JONATHAN BARROS VITA); 8. Ewigkeit! Die Steuer nahm? (JULIO CESAR PEREIRA); 9. Rechtsprechung der Änderungen des Steuerrechts und der Grundsatz der Nichtrückwirkung (Tailor MISABEL ABREU MACHADO); III – JURISPRUDENCE KOMMENTIERTE: 1. Bzw. 1185070 / RS: Superior Court bare Mängel der Aufsichtsbehörden des Landes (CHRISTIAN JANNONE CARRION); IV - parecer: 1. Steuer auf Dienstleistungen jeglicher Art - ISS. Graphic Druckdienstleistungen der Bücher, Zeitungen und Zeitschriften. Immunität der Bücher, Zeitungen, Zeitschriften und das Papier für den Druck bestimmt. Hypothese und Zweck der Immunität Regel. Umfassende Interpretation (HUMBERTO AVILA); V – AUSGEWÄHLTE JURISPRUDENCE, IMPACT ALLGEMEINE UND Präzedenzfälle (Von Diego Bomfim organisiert): 1. Ausgewählte Rechtsprechung des Supreme Court; 2. Ausgewählte Rechtsprechung des Supreme Court; 3. Steuerfragen mit allgemeinen Rückwirkung durch den Obersten Gerichtshof anerkannt; 4. Binding Präzedenzfälle; 5. Präzedenzfälle des Superior Court of Justice.

livro03

Gerichtlichen Beitreibung (Die Notwendigkeit, die Möglichkeit,)

Daten 25/06/2014

Sinopse: Um mehr und mehr Wettbewerb auf dem globalen Markt zu gewinnen, Brasilien muss aktualisiert rechtlichen Bestimmungen berufen. In diesem Sinne, a Lei n. 11.101/2005, wie die Recovery Act Unternehmen und Konkurs bekannt, ist eine moderne Antwort auf brasilianischem Recht dieses dynamischen und herausfordernden Umfeld. Dieses Buch, Es vereint das Wissen der einige von Brasiliens größten Experten auf dem Gebiet der Gesetzgebung verknüpft wurden Probleme, und bringt das wichtige Perspektive der renommierten ausländischen Anwälte. Er zieht den Fokus der ideologischen und behandelt vor dem Konkurs als Instrument für die Unternehmen in Zeiten der Not. Dies bedeutet nicht, dass die Arbeit, die Sie auf der Hand haben ist nur an Geschäftserholung ausgerichtet. Treffen Sie brasilianischem Recht, ihre Ähnlichkeiten und Unterschiede mit den Regelungen anderer Länder, die Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden sollten, wenn die Unternehmen in der Krise ist für den Unternehmer gewinnt, mit strategischen Vision und bestimmte Entscheidungen, die Herausforderungen einer zunehmend globalen Markt.

livro04

Globale Erwärmung und Carbon Credits

Daten 23/06/2014

Zusammenfassung: Lexnet ist das Ergebnis des Traumes bestimmter Rechtsanwälten mit Blick die Dynamik, die durch den Aufbau eines Netzes von Beziehungen erreicht werden, dass Wirtschaftskanzlei zusammenbringt, für integrierte Maßnahmen, bedient Kunden in ganz Brasilien. Diese Arbeit, Gesichter ist ein modernes Thema nach der Vision von der Zukunft dieser Experten.